Reiseportal » Reiseberichte » Barcelona – Kultur und Strand erleben

Barcelona – Kultur und Strand erleben

Barcelona – Kultur und Strand erleben

Barcelona bietet die vermutlich größte Abwechslung unter den europäischen Metropolen. Sie können zum Beispiel eine der vielen Sehenswürdigkeiten besuchen, wie zum Beispiel die Sagrada Familia oder die Kathedrale. Oder haben Sie Lust auf einen Museumsbesuch, dann gehen Sie doch in das Picasso Museum oder das MACBA.

Ebenfalls lohnt es sich, die verschiedenen schönen Plätze von Barcelona zu besuchen. Die Placa Real zum Beispiel im Zentrum der Altstadt oder die Placa del Rei hinter der Kathedrale. Barcelona bietet aber noch mehr als nur Sehenswürdigkeiten. Der Strand von Barcelona ist ein Treffpunkt von Einheimischen und Touristen während des ganzen langen Sommers in Barcelona.


Aber auch Gastronomisch bietet Barcelona viel. Sie können ein paar Tapas in einer der vielen Tapasbars geniessen oder am Abend eines der zahlreichen guten Restaurants besuchen. Viele gute Restaurants finden Sie in der Altstadt oder im Eixample, dem modernen Stadtviertel von Barcelona. Auch für Nachtschwärmer gibt es unzählige Bars und Clubs die bis morgens um 6:00 Uhr offen haben.

Barcelona ist ebenfalls sehr bekannt für Shopping. Alle wichtigen internationalen Marken sind vertreten. Aber es gibt auch sehr viele gute lokale Marken die in kleinen Läden in der Altstadt angeboten werden. Ebenfalls ist ein Besuch eines grossen Marktes, wie der La Boqueria Markt, sehr empfehlenswert. Eine Unterkunft (Hotel oder Ferienwohnung) zu finden ist in Barcelona nicht schwer. Das Angebot ist riesengross. Ebenfalls gelangen Sie einfach aus jeder Stadt in Europa mit dem Flugzeug nach Barcelona.

Kommentar

Kommentieren Sie den Beitrag Barcelona – Kultur und Strand erleben oder setzen Sie einen Trackback von Ihrer Seite. Spam-Kommentare werden nicht veröffentlicht.